Lachen
Lachen
9. Januar 2017
Bewusstsein
Bewusstsein
2. April 2017

Kontemplation

Kontemplation
Kontemplation

Kontemplation

Vielleicht haben Sie bereits von dieser wunderbaren Übung gehört, vielleicht ist Kontemplation aber auch noch ein Fremdwort für Sie. Im Folgenden möchte ich Sie mit dem Begriff und der dahinter stehenden Praxis vertraut machen.

In welchen Zusammenhängen steht die Kontemplation?

Das Wort „Kontemplation“ leitet sich aus dem Lateinischen ab und bedeutet „Betrachtung“ oder „Anschauung“. Demnach ist die Richtung bereits geklärt, die Intention jedoch liegt noch im Dunkeln. Gerade in religiösen und philosophischen Zusammenhängen beschreibt die Kontemplation eine geistige Versenkung, also intensives Nachsinnen zu bestimmten Themen. Heute wird der Begriff nicht selten mit Yoga oder dem achtsamen Weg, der ebenfalls dem Buddhismus entstammt, in Verbindung gebracht. Hierdurch wird bereits das breite Anwendungsgebiet der Kontemplation ersichtlich. Sie kann Ihren Horizont erweitern und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich mit diversen Gegebenheiten durchdringend zu beschäftigen. Dieser Rückzug in sich selbst ist demnach auch auf psychologischer Ebene erwähnenswert.

Ist Kontemplation erlernbar?

Um noch etwas tiefer in das Thema vorzustoßen, möchte ich an dieser Stelle erwähnen, dass auch die Ziele der Betrachtung variieren können. Obwohl Sie sich vermutlich in ein Thema versenken, um mit einer Erkenntnis daraus hervorgehen zu können, so kann die geistige Sammlung auch rein um ihrer selbst Willen ausgeübt werden. Dabei ähnelt sie der Meditation und kann zudem Teil davon sein. Fühlen Sie sich frei, diese Praxis während Ihres Dunkelretreats auszuprobieren und zu üben. Anfänglich kann es eine Hilfe sein, sich im Sitzen oder Stehen bewusst auf die eigene Atmung zu konzentrieren. Zusätzlich zu den Rahmenbedingungen des Dunkelretreats unterstützt Sie dieser Einstieg dabei, äußere Einflüsse auszublenden. Bündeln Sie Ihre Konzentration und finden Sie zurück auf den Weg zu sich selbst.

.

Haben Sie bereits Erfahrungen mit der Kontemplation gemacht und wollen diese auf eine neue Ebene bringen? Oder sind Sie auf diesem Gebiet noch Anfänger und wünschen sich nähere Informationen? Kontaktieren Sie mich gerne. Per e-Mail bin ich unter Info [at] Dunkelretreat [dot] org oder telefonisch unter 0 61 95 – 68 59 62 erreichbar.

.

Informationsblatt Dunkelretreat: (PDF-Datei – hier klicken)

Videos zum Thema Dunkelretreat:  (YouTube Videos – hier klicken)

Auf facebook erreichen Sie mich unter: (facebook – hier klicken)

.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch gerne weiterempfehlen bzw. weiterleiten. Danke.

 


 

Im folgenden Video ersehen Sie einige grundlegende Informationen zu Dunkelretreats und meinen bisherigen Teilnehmer*Innen.

poster
Dunkelretreat - Teilnehmer
00:00
--
/
--

Darf ich Ihnen einen halben Liter Dunkelheit zusenden? (Was ist das? – Siehe obiges Video)
Dann tragen Sie Ihre Adresse im Kontaktformular ein (hier klicken). Ich sende Ihnen die Packung umgehend kostenlos zu.

 

.

.

.